gebraucht

Ein Gebraucht PC Kauf ist geeignet als Neuanschaffung. Eignet sich aber auch als Zweitrechner oder Notfallrechner wenn ihr jetziger Computer mal in die Reparatur muss.

Vorteile:
Günstigerer Preis
Viele Markenhersteller und Produkte verfügbar
Business PCs mit gutem Preis/ Leistungsverhältnis und Langlebigkeit zur Auswahl
Gut für die Umwelt (Spart Energie und Rohstoffe)
Geräte werden vorher gereinigt, kontrolliert und getestet

Nachteile:
Höhere Ausfallwahrscheinlichkeit von der Hardware in der Zukunft
Gebrauchte Festplatten sind relativ langsamer als neue
Meist 1-2 Jahre Gewährleistung

Der Kauf ist über Privatpersonen möglich (Freundeskreis, schwarzes Brett, Kleinanzeigen)
oder Gewerbliche Händler möglich die sich meist auf Gebrauchtgeräte spezialisiert haben.

Wenn Sie Ihren eigenen alten PC verkaufen möchten empfehlen wir vorher mit speziellen Programmen
die aktuellen Daten zu löschen und mehrfach zu überschreiben zu Ihrer eigenen Sicherheit. Ebenso danach Windows komplett neu zu installieren.

Neuere Treiber für den Gebraucht PC kann man ganz einfach bei dem jeweiligen Hersteller
heruntergeladen.